Login
E-Mail Adresse

Passwort


Neueste Antworten

Ist das Starter Set gut?

Das kommt auch ganz darauf an, was du genau möchtest. Schau am besten mal hier vorbei: https://www.xn--ngel... Da findest du jede Menge...

Ist das Starter Set gut?

Das kommt auch ganz darauf an, was du genau möchtest. Schau am besten mal hier vorbei: https://www.xn--ngel... Da findest du jede Menge...

Ist das Starter Set gut?

Das kommt auch ganz darauf an, was du genau möchtest. Schau am besten mal hier vorbei: https://www.nägel-r... Da findest du jede Menge...

Afrika - wer war schon mal dort?

Ich war schon mal in Marokko zum Wandern und Bergsteigen. Irgendwas habe ich aber nicht vertragen und mir schmerzten die Füße noch lange...

Dringend: Blumenversand für Geburtstag?

Oh, ha. Also die Großmutter ist in Heidelberg, Du in Berlin und Deine Freundin nur zu Besuch. Ja, da würde ich wahrscheinlich auch...

Fragen stellen
askabit.de » Gesundheit » Starker Haarausfall nach USA-Reise?

Frage

Starker Haarausfall nach USA-Reise?

Bundesweite Frage von LenaWalser vom 25.09.2017

Hi zusammen,

ich bin vor ein paar Tagen von meiner USA-Reise nach Hause gekommen und will schleunigst etwas gegen den Haarausfall unternehmen, an dem ich seit ungefähr zwei Wochen leide.

Kennt jemand eine Methode, wie ich ihn loswerden kann, oder gibt es ein Medikament dagegen?

Danke schon mal für eure Antworten!

Kategorie: Gesundheit - Schlagworte: Medikamente - Haarausfall

Bereits 4 Antworten vorhanden


fisch12 antwortete am 11.10.2017 um 14:04 Uhr (vor 12 Tagen)

Das könnte uU am mit der Reise verbundenen Stress und gestörten Biorhythmus liegen.
Möglich wäre auch eine veränderte Ernährung als Ursache während der Reise. Vielleicht ist es auch nur Zufall.
Sicherlich pegelt sich das wieder von selbst ein!


fragion antwortete am 28.09.2017 um 10:11 Uhr (vor 25 Tagen)

Sehe da jetzt nicht wirklich einen regionalen zusammenhang, vielleicht Läuse???


annaaa antwortete am 27.09.2017 um 21:12 Uhr (vor 25 Tagen)

Davon habe ich noch nie gehört?! Wie kann das passieren? Das klingt ja krass...

Hast du mittlerweile schon etwas dagegen gefunden?


LenaWalser antwortete am 25.09.2017 um 15:01 Uhr (vor 28 Tagen)

Hey,

zuerst solltest du mal herausfinden, woran das liegen kann. Ich kann mich zwar erinnern, dass ich aufgrund der Wasserqualität im Ausland auch mal Haarausfall bekommen habe, aber nach einer Woche hat sich meine Kopfhaut wieder normalisiert.

Du solltest aber nicht ausschließen, dass der Haarausfall auch eine tiefere Ursache haben kann. Ich trau mich jetzt aber nicht, eine Diagnose zu stellen. In jedem Fall kannst du einen Arzt konsultieren, oder dir online Medikamente dagegen bestellen: www.medilico.com/de/sitemap

Der Vorteil von letzterem ist, dass du nicht auf einen Termin warten musst und dich trotzdem beraten lassen kannst. Ich wünsche dir, dass alles gut geht!




Fülle folgendes Formular aus um zu antworten
Sicherheitsabfrage: 4 PLUS 11 =


Dein Name:


Dein E-Mail Adresse:
wird nicht veröffentlicht

Deine Antwort:

Weitere Einstellungen für die Antwort
Private Antwort - nur der Fragesteller darf meine Antwort sehen.

» Ich möchte Orte auf der Landkarte zeigen

» Ich möchte ein Bild anhängen